Willkommen bei Nüsperling - Sachverständige und Moderatoren

PV-Module und Wechselrichter –
damit die Sonne lacht

Wir verfügen über eine mobiles Messlabor zur Prüfung von PV-Modulen (Elektrolumineszenz, Flashen und Infrarot) vor Ort als auch in unserem Labor. Darüber hinaus haben wir auch die Möglichkeit Wechselrichter bis 10 kW zu prüfen, wobei wir aus Gründen der Praktikabilität keine IEC Prüfungen vornehmen, sondern Betriebspunkte anfahren.

Mit unserem Labor verfügen wir über die Möglichkeit, alle wesentlichen Prüfungen vor Ort als auch im Betrieb ausführen zu können. Die Elektrolumineszenz Messung erlaubt es, eine Art „Röntgenfoto“ von einem PV-Modul zu machen und somit zu prüfen, ob Hagelschäden an Photovoltaik Modulen vorliegen oder nicht. Mit Hilfe des Flashers machen wir eine Leistungsmessung an Photovoltaik Modulen und bestimmen die entsprechenden Normwerte nach STC. In Verbindung mit einer thermografischen Aufnahme eines Photovoltaik Moduls erhält man ein sehr gutes Gesamtbild des PV-Moduls.

Darüber hinaus haben wir in unserem Labor die Möglichkeit, weitergehende Prüfungen durchzuführen, wie etwa Isolationstests oder materialkundliche Untersuchungen.

Wechselrichter prüfen wir auch, wobei unsere Prüfungen nicht darauf ausgelegt sind, etwa den Wirkungsgrad eines Wechselrichters zu bestimmen – das können Speziallabore besser. Wir richten unseren Blick auf die Schadensanalyse und können Wechselrichter mit einer Leistung von bis zu 10 kW prüfen.
Photovoltaik-Bodenanlage
Wechselrichter
Wechselrichter
Messturm