Photovoltaik

Photovoltaik – Nicht immer lacht die Sonne

Mit weit mehr als 1 Mio. Anlagen in Deutschland spielt die Photovoltaik innerhalb der künftigen Energieerzeugung eine sicherlich prominente Rolle.

Die Förderung regenerativer Energien hat gerade im Bereich der Photovoltaik (PV) zu einem sprunghaften Anstieg installierter Anlagen geführt. Wie häufig in extremen Wachstumsmärkten können nicht alle Lieferanten hohe Qualitätsstandards sicherstellen. Das gilt vor allem für PV-Anlagen der Jahre 2010 - 2012.

Wir begutachten Photovoltaikanlagen in Schadensfällen, führen Bauabnahmen durch oder erstellen Risikoberichte für unsere Auftraggeber. Dazu verfügen wir neben der dazu notwendigen (Hand-) Messtechnik zusätzlich über ein eigenes rollendes Prüflabor (Flasher / EL / IR) und vermessen vor Ort und bei Bedarf die PV-Module (Flash / EL / IR). 

Für unsere Auftraggeber sind wir ins ganz Europa tätig.

Mit unseren Photovoltaik-Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden bei der Bearbeitung von Schäden an photovoltaischen Anlagen. 

Oft wird unterschätzt, wie viele verschiedene Gewerke letztlich beherrscht werden müssen, um eine qualitativ einwandfreie PV-Anlage zu errichten. Spezielle in der Phtotovoltaik profitieren unsere Kunden von unserem Motto "Viele Gewerke - ein Gutachten". Wir führen u.a. folgende Messungen durch:

  • KENNLINIENMESSUNG
    Mit Hilfe der Kennlinienmessung von Strings oder einzelnen Modulen beurteilen wir PV-Module.
  • FLASHEN
    Wir prüfen mit unseren Geräten kurzfristig und preisgünstig kleine und große Mengen PV-Module vor Ort oder im eigenen Messlabor.

  • ELEKTROLUMINESZENZ
    Wir prüfen PV-Module bzw. Strings im eingebauten Zustand auf Risse und Defekte – ganzjährig.

  • STATIK
    Unsere Statiker prüfen vorhandene Statiken und beantworten statische Fragestellungen zur Standsicherheit und Unterkonstruktion.

  • DACH/GEBÄUDEHÜLLE
    Schäden an der Gebäudehülle, dem Dach oder der Fassade bewerten unsere Bauingenieure auf Basis ihrer umfangreichen Erfahrung.

  • WECHSELRICHTER
    In der Schadensanalyse prüfen wir, ob der Ausfall des Wechselrichters tatsächlich auf ein von außen wirkendes Ereignis zurück zu führen ist oder auf einen inneren Betriebsschaden. Zu unseren Aufgaben zählt auch die Wertermittlung von Wechselrichtern.

  • INSTANDHALTUNGSTECHNIK
    Wir analysieren Elektronikschäden an Photovoltaik-Komponenten im Labor. Dabei prüfen wir außer Wechselrichtern auch Anschlussdosen.

  • INFRAROTMESSUNG
    Mittels thermografischer Aufnahmen kann man eine Vielzahl von Fehlern an PV-Modulen und der Installation entdecken.

  • ERTRAGSANALYSE
    Wir können den Betriebsausfall von Standardanlagen als auch zweiachsig geführten Anlagen bestimmen –weltweit!

  • MARKTPREISE
    Im Schadensfall stellt sich immer die Frage nach den Marktpreisen der beschädigten Baugruppen. Unserer Preisübersicht stellt die diesbezügliche Transparenz her.